Deleika 20/31

Deleika 20/31Diese Deleika ist unsere erste Drehorgel, die wir Anfang der 90er Jahre - wie bereits an anderer Stelle geschildert - erworben haben. Sie entspricht der noch heute von Deleika gebauten 20/31 mit Notenbandsteuerung. Sie hat den typischen, nicht zu lauten, warmen Ton der Deleika-Orgeln. Übrigens sieht man optisch ähnliche Orgeln auch bei anderen Herstellern wie z. B. Raffin, der vor Deleika solche bereits in vorzüglicher Qualität gebaut hat.

Diese unsere erste Drehorgel wollen wir derzeit nicht mit Elektronik nachrüsten.Deleika 20/31 Notenband, Steuerung